altenheim
BESCHREIBUNG

In unmittelbarer Nähe zur Sulzbacher Altstadt zwischen der Stadtgärtnerei und der Realschule entstand dieses Altenheim. Der Standort wurde bewußt nahe einer Schule gewählt. Empirische Unersuchungen belegen, dass ältere Menschen sich gerne in der Nähe von Orten aufhalten, bei denen 'etwas los ist'. So können die Bewohner des Altenheims 'an dem jungen Leben' teilhaben und das Treiben auf dem Schulhof mit verfolgen.
Das Areal liegt im ehem. Überschwemmungsgebiet und war deshalb extrem schwer zu erschließen. So wurde die gesamte Fundamentierung durch betonierte Bohrkerne mit tlw. bis zu 20 m Tiefe realisiert. Bei der Planung legte man besonderen Wert auf eine Verbindung von ansprechender Architektur und neuesten Erkenntnissen der Altenpflege.

BAUDATEN

Projekt: Neubau eines Altenpflegeheimes (116 Betten)
Leistung: Hochbau/ LPH 1-9
Ort/ Jahr: Sulzbach-Rosenberg / 2004-2006
Geschossflächen: 5341 m2
Rauminhalt: 17.555 m3
Freiflächen: 4230 m2
Bauweise: Massiv Kalksandstein, Gründung auf Bohrpfählen (Überschwemmungsgebiet)
Energie-CONCEPT: Gasheizung mit Brennwerttechnik